Entwicklung der Destination Rhön

 

Aus einer beauftragten Imageanalyse hat sich herauskristallisiert, dass die Rhön zwar bekannt, aber gerade bei jüngeren Gästen kaum begehrt ist und eindeutig zu wenig weiterempfohlen wird. In  Zukunft wird die Rhön durch die Rhön GmbH – Gesellschaft für Tourismus und Markenmanagement mit dem Projekt mehr auf emotionales Storytelling setzen und sich in der kompletten Customer Journey (Inspiration, Information, Buchen, vor Ort, Nacharbeitung) auf die erarbeiteten Zielgruppen und Reisemotive fokussieren. Mit gezielten Marketingmaßnahmen soll das Profil der Rhön als attraktives Reiseziel geschärft und das Image verbessert werden. Ziel ist es, mit eindrücklichen, emotionalen Botschaften Inspiration und Reiseanlässe zu schaffen.

 

Durch ein einheitliches, zielgruppenspezifisches Corporate Design auf allen Ebenen (online, offline, und 3D) soll ein hoher Wiedererkennungswert der Marke „Die Rhön“ sowie ein positives, emotionales und unverkennbares Bild nach außen und innen geschaffen werden.

 

Dieses Projekt wird bis zum 31.12.2019 aus Landesmitteln des Landes Hessen gefördert.

Das Internetportal Rhön

Impressum


Rhön GmbH - Gesellschaft für Tourismus und Markenmanagement

Rhönstraße 97
97772 Wildflecken-Oberbach

Telefon: 0 9749 930080-0


Wichtige Informationen zum Rhön-Portal:
Allgemeine Nutzungsbedingungen Internetportal Rhön Urheberrecht und Haftungsausschluss

© 2019 Rhön.info
Design gefördert durch den
Freistaat Thüringen