Kontakt Die Redaktion Das Projekt Artikel schreiben
Suchworte
Altes Schloss (Berg)
 
 Beschreibung

Lage
2 km westsüdwestlich von Dermbach befindet sich in der thüringischen Rhön ein bewaldeter, durch Erosion freigelegter Basaltdurchbruch von 644 m Höhe, das sogenannte „Alte Schloss“.

Geschichte
Auf dem Berg findet man noch die Wall- und Grabenreste einer vorgeschichtlichen Wallanlage.
Vermutlich war hier ein ehedem befestigter Hof der Karolinger – Zeit ( ca. 700 bis 800 n. Chr.).

Bedeutung für den Tourismus
Das „Alte Schloss“ kann man über die Wanderwege Rhönhöhenweg und Rhönpaulus-Weg erreichen.
 
Quellen:

Schneiders Rhönführer, Rhönklub
 
Möller/Hahn
 Die Thüringische Rhön
Internet
 

 AutorIn Frau Pabst
 btn_white_zurueck

Orte (www.rhoen.de)
Dermbach
  Kommentar hinzufügen