Kontakt Die Redaktion Das Projekt Artikel schreiben
Suchworte
Metzels (Ort)
 
 Beschreibung

Bei Metzels soll der chronikalischen Überlieferung des 16. Jh. nach im Jahre 1228 eine Schlacht in dem Krieg zwischen Henneberg und Würzburg geschlagen worden sein, in der Graf Heinrich von Beichlingen und Heinrich von Sternberg als Verbündete des Bischofs von Graf Poppo besiegt wurden, nachdem sie von Meiningen durch den Wallbachgrund kommend überrumpelt worden waren.

In einem Seitental bei Metzels liegt die Oberwallbachs-Mühle. Sie wird als technisches Denkmal erhalten und ist der Rest des wüsten Dorfes Oberwallbach.

 
Quellen:

Dr. Günther Wölfing
 Kleine Henneberger Landeskunde

 AutorIn Renate Remde
 btn_white_zurueck

Orte (www.rhoen.de)
Metzels
Anlagen
Oberwallbachsmühle bei Metzels
  Kommentar hinzufügen