Kontakt Die Redaktion Das Projekt Artikel schreiben
Suchworte
Amalienruhe bei Sülzfeld (Historische Stätte)
 
 
  Beschreibung

Östlich von Sülzfeld liegt Amalienruh, ein schlichtes Herrenhaus mit romantischem Park.
Die Meininger Herzogin Elisabeth Sophie 1718 als "Sophienlust" erbauen.
1764 wurde es nach der Herzogin Charlotte Amalie benannt.
Hier entlang verläuft der Schillerweg von Untermaßfeld nach Bauerbach.

Nach der Wende drohte der Verfall des Gebäudeensembles.
 AutorIn Renate Remde
  btn_white_zurueck
 

Orte (www.rhoen.de)
Sülzfeld
  Kommentar hinzufügen