Kontakt Die Redaktion Das Projekt Artikel schreiben
Suchworte
Katholische Stadtpfarrkirche Herz Jesu in Bad Kissingen (Historische Stätte)
 
 
  Beschreibung

1883 wurde sie im neugotischen Stil erbaut. Ihr Turm ist 67 Meter hoch, ihre Orgel ist eine der größten von Unterfranken.
Seit der Restaurierung 1947/48, die viele Stillosigkeiten entfernte, macht der Innenraum einen würdigen Gesamteindruck. Den rechten Seitenaltar ziert eine schöne spätgotische Madonna (Mitte 15. Jh.; aus der Friedhofskapelle). Die neuen Chorfenster schuf der Münchner Kunstmaler Robert Rabolt, die Fenster im Kirchenschiff und die modernen Kreuzwegstationen sind Werke von Georg Meistermann, Düsseldorf. Julius Bausenwein schuf Altarkreuz, Taufstein und Türgriffe.


 
Quellen:

Karl Treutwein
 Unterfranken

 AutorIn Renate Remde
  btn_white_zurueck
 

Orte (www.rhoen.de)
Bad Kissingen
  Kommentar hinzufügen