ARGE-Vorsitz 2017 weiter in Bad Kissingen

Vorstandssitzung: Neue Tourismus-Struktur startet zum 1. Februar 2017

BAD KISSINGEN / RHÖN. Der Vorsitz der Regionalen Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Rhön verbleibt beim Landkreis Bad Kissingen und wechselt nicht zum 1. Januar 2017 an den Wartburgkreis. Grund dafür ist der Aufbau der neuen Tourismus-Struktur für die Rhön, der kontinuierlich weitergeführt werden soll. Die neue „Rhön GmbH“, die dann alle touristischen Institutionen und die Dachmarke Rhön vereint, soll zum 1. Februar kommenden Jahres starten.

Auch die ARGE Rhön wird es ab kommenden Jahr nicht mehr in der Form geben wie bisher, sagte Geschäftsführer Jürgen Metz. Das Länder übergreifende Gremium, das die fünf Rhönlandkreise Bad Kissingen, Fulda, Rhön-Grabfeld, Schmalkalden-Meiningen und Wartburgkreis sowie das Rhönforum e.V., den Verein Natur- und Lebensraum Rhön e.V. und den Verein Naturpark & Biosphärenreservat Bayerische Rhön e.V. vereint, wird in die neue Rhön GmbH integriert. Dort soll es jedoch eine Steuerungsgruppe geben, in der auch die fünf Landräte vertreten sind. „Unsere Projekte werden fortgeführt, allen voran das Projekt zum Schutz des Rotmilans in der Rhön“, betonte Metz. Es würden keine Aufgaben ad acta gelegt – das habe die ARGE Rhön beschlossen.

Neben den bisherigen touristischen Institutionen in Bayern, Hessen und Thüringen wird auch die Dachmarke Rhön wesentlicher Bestandteil der neuen Struktur sein. Auf der Mitgliederversammlung des Länder übergreifenden Vereins Dachmarke Rhön e.V. im November war die Entscheidung gefallen, die Dachmarke Rhön GmbH in „Rhön GmbH“ umzubenennen. Damit wurde der Weg für den Start der neuen Tourismusstruktur in der Rhön ab 1. Februar 2017 offiziell geebnet.

Das Internetportal Rhön

Impressum

Ansprechpartner für das Rhönportal:
Regina Filler


ARGE Rhön c/o
Landratsamt Bad Kissingen
Vertreten durch den Vorsitzenden
Landrat Thomas Bold

Obere Marktstraße 6
97688 Bad Kissingen

Telefon: 0971/8015160

Für die Betreibung im Namen der Regionalen Arbeitsgemeinschaft Rhön rechtlich beauftragt:

Rhönforum e. V.

Vertreten durch den Vorsitzenden
Manfred Grob
Marktplatz 29
36419 Geisa

Telefon: 036967/59483

Fax: 036967/59484

Wichtige Informationen zum Rhön-Portal:
Allgemeine Nutzungsbedingungen Internetportal Rhön Urheberrecht und Haftungsausschluss

© 2017 Rhön.info
Design gefördert durch den
Freistaat Thüringen


Design & Programmierung:
Bytebetrieb - Agentur für Internet & Kommunikation