Ausflugstipps Rhön

Zu Fuß oder per Rad lohnen sich nicht nur Ausflüge an den Feiertagen in die Region.

Wie wärs mit einem Besuch der Gedenkstätte Point Alpha Geisa (Grenzmuseum), des Fladunger Freilandmuseums oder der Museen Schloss Aschach. Für Kinder und Familien lohnt sich ein Besuch in der Erlebniswelt Rhönwald mit der ARCHE. Indoor empfehlen sich der RhönRäuberPark in Tann oder Rudis Abenteuerland in Hausen-Roth. Wandern und Einkehren kann man auch an verschiedenen Punkten. Es muss nicht immer die Wasserkuppe, der Kreuzberg oder das Schwarze Moor sein. Die Rhön hat viele schöne Ecken. Wie wäre es mit einem Ausflug nach Ostheim, auf den Gebaberg, zur Berghütte Simmelsberg bei Gersfeld-Rodenbach, den Ellenbogen oder einer Reise in die Vergangenheit: "Terra Triassica" in Euerdorf. Wandern auf den Extratouren, z. B. Keltenpfad bei Sünna, Gebaweg, Kegelspiel, der Mottener, Basaltweg, Kreuzbergweg etc. Weitere Informationen: www.rhoen.de oder Veranstaltungskalender!

Foto: Frühlingserwachen am Stausee Kaltensundheim

Das Internetportal Rhön

Impressum

Ansprechpartner für das Rhönportal:
Regina Filler


ARGE Rhön c/o
Landratsamt Bad Kissingen
Vertreten durch den Vorsitzenden
Landrat Thomas Bold

Obere Marktstraße 6
97688 Bad Kissingen

Telefon: 0971/8015160

Für die Betreibung im Namen der Regionalen Arbeitsgemeinschaft Rhön rechtlich beauftragt:

Rhönforum e. V.

Vertreten durch den Vorsitzenden
Manfred Grob
Marktplatz 29
36419 Geisa

Telefon: 036967/59483

Fax: 036967/59484

Wichtige Informationen zum Rhön-Portal:
Allgemeine Nutzungsbedingungen Internetportal Rhön Urheberrecht und Haftungsausschluss

© 2017 Rhön.info
Design gefördert durch den
Freistaat Thüringen


Design & Programmierung:
Bytebetrieb - Agentur für Internet & Kommunikation