Ortsverzeichnis

Ritschenhausen

Kreis: Schmalkalden-Meiningen (Thüringen)

Ritschenhausen wurde im Jahre 907 erstmals urkundlich erwähnt und besitzt ein Hügelgräberfeld aus der Hallstattzeit.

Ritschenhausen wurde im Jahre 907 erstmals urkundlich erwähnt und besitzt ein Hügelgräberfeld aus der Hallstattzeit.

Verwaltungsgemeinschaft "Salzbrücke"
Frankeninsel 1
98617 Obermaßfeld-Grimmenthal

Tel 03 69 49 - 28 60

Fax 03 69 49 - 2 01 90

Einwohner 396

Das Internetportal Rhön

Impressum


Rhön GmbH - Gesellschaft für Tourismus und Markenmanagement

Rhönstraße 97
97772 Wildflecken-Oberbach

Telefon: 0 9749 930080-0


Wichtige Informationen zum Rhön-Portal:
Allgemeine Nutzungsbedingungen Internetportal Rhön Urheberrecht und Haftungsausschluss

© 2019 Rhön.info
Design gefördert durch den
Freistaat Thüringen