Veranstaltungskalender

+++ Highlight +++ Tipp +++

14.07.2018 bis 15.07.2018

Siehe Programm!

1. Mittelaltermarkt Schloss Dermbach

Veranstaltungskategorie: Märkte

Schlossplatz

36466 Dermbach (Thüringen)
http://https://www.dermbach.net/dermbach-aktuell.html

Zum 1. Mal findet rund um das Dermbacher Schloss ein zweitägiger Mittelaltermarkt statt. Es gibt ein tolles Kulturprogramm, Handwerksvorführungen und Aktionen für Kinder. Für Speis und Trank is ebenfalls gesorgt.

Zu Gast sind z. B. die Musikgruppe Argentum Ferrum, das Duo Obscurum, die nicht nur musikalisch, sondern auch mit viel Schabernack unterwegs sind. Die Gruppe Gugelhupf ist dann mehr für die hofische Musik und Tanz zuständig. Ebenfalls darf die Lokalmatadorin Bettina mit Ihrer Harfe nicht fehlen. Der Gaukler Gregorius sorgt für Jonglage, Schabernack und eine Feuershow am Abend. Mit Dr.Dr.Dr. Bombastus wird der Arzt Eures Vertrauens dafür sorgen, dass Euch mit Hilfe der mittelalterlichen Medizin alle Zipperlein und Wehwehchen verschwinden. Viel gibt es für Kinder bei Handwerkern auszuprobieren, Kerzenziehen, Speckstein schnitzen, das hölzerne Riesenrad, sowie das handgetriebene Wikingerkarussell und die Sternenleiter sorgt bei Kindern für freudige Stunden auf dem Markt. Und beim Bogenschießen sowie dem Kinderritterturnier können diese ihr Geschick zeigen und viel Spaß haben. Viele Handwerker zeigen ihre Kunst, die oftmals vergessen ist. Kettenhemd herstellen, Lichterzieher, Seifensieder, Siegelschnitzer, Lederpunzierer, Schmied oder Laternenbau, um nur einige zu nennen. Händler bieten Ihre Ware feil und buhlen um die Taler der Besucher. Sei es bei der Holzwerkstatt, Gewandschneiderei, Reiterbögen, Felle, Beerenweine, Liköre, Met Silberschmuck, Gewürze, Senf, Fackeln, Holzschuhe, Edelsteine, Lederwaren, Holzspielzeug, Töfperware und mehr. Natürlich wird auch für Speis und Trank bestens gesorgt sein, fernab von Cola, Fanta, Pommes und Co, wird dennoch für alle was Schmackhaftes dabei sein. Met, Schwarz oder Kirschbier, aber auch
Helles, Säfte und schnödes Wassser, Putenspieße im Teigmantel, Würste und Steaks, Dinnerle und frisches Brot aus dem Holzofen, Langos süß und herzhaft. Sicher ist für Jeden etwas dabei.

Ritterlager mit Kämpfen

Viele Lager, vom Frühmittelalter bis zur Renaissance zeigen, wie man so auf Reisen gelebt, gekocht, gearbeitet und gekämpft haben. Dafür kommt extra die Gruppe Apostala Equites aus dem Schwarzwald vorbei. Mehrmals am Tag zeigen sie Kämpfe mit Schwert, Axt und Schild. Aber auch aus Thüringen, Hessen und Frankenland kommen Ritter vorbei und stehen Rede und Antwort für neugierige Fragen.
Sogar ein mittelalterliches Badehaus baut auf und so kann man sein jährliches Bad zur Reinlichkeit nehmen. Am Samstag Abend wird dann Gregorius bei Einbruch der Dunkelheit eine Feuershow zeigen.

Wegezoll: Tageskarte für Erwachsene 6 €, für KInder (6 -14 Jahre) und historisch Gewandete 3 €
Öffnungszeiten:
Samstag von 12 bis 22 Uhr, Sonntag von 10 bis 18 Uhr

Das Internetportal Rhön

Impressum

Ansprechpartner für das Rhönportal:
Regina Filler


ARGE Rhön c/o
Landratsamt Bad Kissingen
Vertreten durch den Vorsitzenden
Landrat Thomas Bold

Obere Marktstraße 6
97688 Bad Kissingen

Telefon: 0971/8015160

Für die Betreibung im Namen der Regionalen Arbeitsgemeinschaft Rhön rechtlich beauftragt:

Rhönforum e. V.

Vertreten durch den Vorsitzenden
Manfred Grob
Marktplatz 29
36419 Geisa

Telefon: 036967/59483

Fax: 036967/59484

Wichtige Informationen zum Rhön-Portal:
Allgemeine Nutzungsbedingungen Internetportal Rhön Urheberrecht und Haftungsausschluss

© 2018 Rhön.info
Design gefördert durch den
Freistaat Thüringen


Design & Programmierung:
Bytebetrieb - Agentur für Internet & Kommunikation