Responsive Image

Autarke Ferienhäuser

05.09.222 | StayRaus GmbH sucht Partner

Das Unternehmen StayRaus GmbH platziert mobile und autarke Cabins naturnah und vermietet diese an Urlaubsgäste. Für dieses Konzept werden noch Partner gesucht. Die LEG unterstützt Investoren im Bereich Tourismus / Hotellerie.

 

Was ist das Besondere an den Cabins?

Es handelt sich um mobile digitalisierte Cabins (mit Anhängerzulassung). Die Cabins haben den Vorteil, dass sie sich autark mit Energie versorgen und daher nicht, wie sonst üblich, die Erschließungsproblematik im Außenbereich hätten.

Die Versorgung funktioniert über Photovoltaik und das Abwasser über sogenannte Pflanzenklärbeete. Glasfaseranschlüsse sind nicht nötig, denn man arbeitet mit Funk (LTE). Auch im Winter funktioniert die Wärmeversorgung über kleine Kaminöfen.

 

Welche Standorte werden gesucht?

​​​​​​​Es werden Einzelstandorte in der Natur oder auch Standorte, die mehrere Cabins zusammen als kleines Dorf bündeln, gesucht.

Die Grundstücke werden gepachtet oder teilweise gekauft, die Cabins bleiben im Eigentum der Investoren. Man sucht Partner mit Gastronomie, Landwirte, Bauernhöfe oder auch als Alternative für ein bestehende Hotels.

Bis Ende 2022 werden vorrausichtlich 50 neue Standorte hinzukommen, denn das Konzept hat eine riesige Nachfrage (3000 Gäste auf Warteliste), insbesondere von Einwohnern aus Metropolen. Die Cabins sind mit 95% ausgelastet.

 

Wie sieht das Betreibermodell aus?

Es gibt verschiedene Betreibermodelle (Fix- oder Umsatzpacht + Reinigungsentgelt). Die Investoren kommen aus der Hospitality Branche.

Für das Planungsrecht gibt es 3 Wege:

  • entweder man benötigt normales Baurecht mit B-Plan
  • Campingplatz
  • Landwirtschaft (als Diversifizierung für nachgezogene Nutzung ist das Aufstellen genehmigungsfrei)

Mehr Informationen

Zur Website "Raus"
​​​​​​​

Downloads