Responsive Image

06.09.2022

Die Rhönschaf-Genießerwochen starten am 24. September

Oberbach – Das Rhönschaf ist diesen Herbst in aller Munde. Die seit 2018 jährlich stattfindenden Aktionswochen um den flauschigen Sympathieträger finden selbstredend auch 2022 wieder statt.
[#if schema_image??]
    [#if schema_image?is_hash]
        [#if schema_image.alt??]
            ${schema_image.alt}
        [/#if]
    [/#if]
[/#if]

Zwischen dem 24. September und dem 16. Oktober laden die Rhön GmbH, der Verein Natur- und Lebensraum Rhön e. V. (VNLR) und die Verwaltungen des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön wieder zu den Rhönschaf-Genießerwochen ein. Zahlreiche Angebote von besonderen Übernachtungen bis zu kulinarischen Highlights warten darauf entdeckt zu werden. Ein buntes Programm rund um den wolligen Landschaftspfleger - verteilt über die ganze Rhön.

Im Fokus der diesjährigen Aktionswochen stehen der Beruf des Schäfers, das Handwerk, die Kulinarik und das Rhönschaf-Erlebnis. Die Schäfereien laden auf ihre Höfe oder zu Wanderungen mit den Schafen ein: Auch authentische Übernachtungsangebote – zum Beispiel Schlafen im Schäferwagen – sind hinzugekommen. Die Gastronomie-Betriebe aus dem Netzwerk des Dachmarke Rhön e. V. bieten zudem Rhönschaf-Gerichte an – darunter Rezepte, die im vergangenen Jahr im Rhönschaf-Genießerkochbuch veröffentlicht wurden. Aber auch die Bedeutung des Rhönschafs für das Handwerk wird aufgezeigt - ob beim Filzen, Stricken oder Spinnen. Krönender Abschluss der Genießerwochen wird am 16. Oktober das Hoffest auf dem BiolandHof Rönshausen sein, der in diesem Jahr sein 40-jähriges Jubiläum feiert.

 

Einzelne Highlights aus den Programm-Kategorien:

 

Erlebnis:

  • Oberelsbach - Haus der Langen Rhön: Kreativ-Werkstatt Monika Petersen
    Von der Wolle zum Faden – kreaktiv werden
  • Wüstensachsen – Spiegelshof: Auf DU und DU mit dem Rhönschaf

Übernachtung:

  • Bernhausen - Landhotel zur grünen Kutte: Landromantik trifft auf Rhönschaf
  • Seiferts - Krenzers Rhön: Schlafen im Schäferwagen

Kulinarik:

  • Kaltensundheim- Landgasthof Hotel „Zur guten Quelle“: Gaumenfreuden vom Rhönschaflamm
  • Rengersfeld – Dorfstube Rengersfeld: Herbstfreuden - vom Rhönschaflamm und vegetarischen Gaumenkitzlern

Ausstellung:

  • Freilandmuseum Fladungen: Schäfchen zählen - Der Rhöner Schäfer und seine Tiere
  • Kaltennordheim – Erlebniswelt Rhönwald: Von der ARCHE Rhön und einem prominenten Passagier

Veranstaltung:

  • Ostheimer Wurstmarkt – die deutsche Feinschmeckermesse
  • Rönshausen – Hofgemeinschaft Rönshausen: Herbstfest auf dem Biolandhof

Das ganze Programm ist online zu finden auf: www.rhoen.info