Pauschalangebot "Wandern ohne Gepäck"

Feldatalrundweg durch die Vorderrhön

Die Vorderrhön bildet die Kulisse des Feldatalrundweges - ideal für eine zweitägige Entdeckertour in der Thüringer Rhön. Auf dem Weg von Dermbach nach Kaltennordheim ist die Felda Ihr ständiger Begleiter.

Die Wanderung führt Sie zu den Dermbacher Klippen und dem Gläserberg. Auf diesem erwartet Sie die Dermbacher Hütte mit beindruckenden Fernsichten in die Rhön und den Thüringer Wald. In Zella befindet sich in der ehemaligen Probstei eine Ausstellung zum UNESCO Biosphärenreservat Rhön. Durch das schöne Feldatal führt Sie der Wanderweg zu Hutebuchen und Kalkmagerrasen sowie in das Naturschutzgebiet „Ibengarten“. In dem Waldgebiet stehen mehrere Hundert Jahre alte Eiben.

Strecke: Dermbach-Staudt-Blick-Gläserberg mit Dermbacher Hütte-Föhlritz-Zella-Empfertshausen-Klings-Kaltennordheim-Fischbach-Neidhartshausen-Ibengarten-Glattbach-Dermbach


​​​​​​​​​​​​​​​​Leistungen ​

3 x Übernachtungen mit Frühstück | Täglicher Gepäcktransport | Wanderkarte | Tourenbeschreibung
​​​​​​​

Preise

Doppelzimmer: 220 € Einzelzimmer-Zuschlag: 40 € zzgl. Kurtaxe (vor Ort zu bezahlen) Reisezeitraum: Mai - Oktober

 

​​​​​​​Buchbar bei

Rhön GmbH – Gesellschaft für Tourismus und Markenmanagement
Kompetenzzentrum Wasserkuppe
​​​​​​​Wasserkuppe 1, 36129 Gersfeld
Tel.: 06654 91712-0
​​​​​​​wasserkuppe@rhoen.de
​​​​​​​www.rhoen.de

​​​​​

Responsive Image

Weitere Angebote "Wandern ohne Gepäck"