Willkommen in der Rhön

3 Bundesländer teilen sich das Mittelgebirge Rhön: Bayern, Hessen, Thüringen. In seinem Kernbereich be- findet sich das UNESCO-Biosphären- reservat Rhön. Als Land der offenen Fernen bietet die Rhön wunderbare Fernsichten, abwechslungsreiche Land- schaft – von den vulkanischen Basalt- kuppen, bunten Wiesen, Weideflächen,

Mooren bis zu uralten Buchenwäldern.
Der Charme der Rhöner kennt keine Grenzen. Mit pfiffigen Ideen und Rhöner Qualitätsprodukten kann die Rhön mittlerweile auch überregional punkten. Kultstatus hat das schwarzköpfige Rhönschaf – mit seinem besonderen Fleisch und seiner Funktion als „flexibler Rasenmäher“.

Aktueller Zukunfts-Ticker Rhön

Die aktuelle Ausgabe ist wieder erschienen - Zukunfts-Ticker Rhön 87.

Rhön war zu ITB vertreten

Zahlreiche Fach- und Privatbesucher informierten sich am Rhöner Stand in der Bayernhalle.

Rhöner Qualitätsprodukte des „Biosphärenreservates Rhön“
Die Rhön – Zeitgeschichte und Landschaftsinfo
Das Wetter im "Land der offenen Fernen" - die RHÖN.
Das Internetportal Rhön

Impressum

Ansprechpartner für das Rhönportal:
Regina Filler


ARGE Rhön c/o
Landratsamt Schmalkalden-Meiningen
Vertreten durch den Vorsitzenden
Landrat Peter Heimrich

Obertshäuser Platz 1
98617 Meiningen

Telefon: 03693/485 383

Für die Betreibung im Namen der Regionalen Arbeitsgemeinschaft Rhön rechtlich beauftragt:

Rhönforum e. V.

Vertreten durch den Vorsitzenden
Manfred Grob
Marktplatz 29
36419 Geisa

Telefon: 036967/59483

Fax: 036967/59484

Wichtige Informationen zum Rhön-Portal:
Allgemeine Nutzungsbedingungen Internetportal Rhön Urheberrecht und Haftungsausschluss

© 2014 Rhön.info
Design gefördert durch den
Freistaat Thüringen


Design & Programmierung:
Bytebetrieb - Agentur für Internet & Kommunikation